Garten-Umgestaltung

 
 
Der Zweck heiligt die Mittel.

Das Projekt wurde getrennt betrachtet: Flächen die zur Verfügung standen und Flächen, die sich unverändert in das Gesamtbild integrieren sollten. Der Kunde brachte einen grünen Daumen mit, wünschte sich aber einen eher mäßigen Pflegeaufwand. Das Hochbeet und der kleine Kräutergarten liegen (zum Greifen) nahe am fest montierten Sitzplatz. Insgesamt ein schönes Ergebnis mit einem wunderbaren Blick auf das harmonische Farbenspiel der Staudenbeete und Blühpflanzen.