Hochbeet

Hochbeet
Kraftvoller Wuchs.

Die Idee ist, auf kleiner Fläche viel auf engstem Raum wachsen zu lassen. Hochbeete sind ringsum eingefasst mit Wänden aus Holz, Stein oder sogar Metall.
Es werden verschiedene Schichten aufgebracht: unten Schnittabfall, dann Laub und Bio, darauf Kompost und
als letztes Blumenerde.

Die Konstruktion funktioniert wie die Kompostierung. Durch die Verrottung entstehen wachstumsfördernde Wärme und neue Nährstoffe. Die Pflanzung wächst besonders schnell, sie kann auch früher als in Gartenbeeten ausgesät werden.